PS4 Lenkrad kaufen: Worauf beim Kauf und der Auswahl achten?

PS4 Lenkrad kaufen: Worauf beim Kauf und der Auswahl achten?
5 (7)

Gaming Lenkräder sind immer besonderen Bedingungen ausgesetzt und müssen spezielle Spielanforderungen erfüllen.

Dazu gehört die Robustheit, gute Hardware/Software, ein gutes Verarbeitungsmaterial, Vibrationsfunktion und gute/sichere Reaktion bei der Lenkung und den Pedalen.

PS4 Lenkrad kaufen: Worauf besonders achten? – © pexels / Pixabay.com

Für einen unerfahrenen Spieler ist es ziemlich schwierig, die geeignete Kaufauswahl zu treffen, weil jedes Lenkrad eine eigene Charakteristik besitzt.

PS4 Lenkrad kaufen: Worauf achten?

Gaming-Lenkrad (PS4) ist für Dauer- bzw. Langzeiteinsatz angedacht. Daher beachte bitte folgende Punkte besonders:

  • Bauform
    Nicht alle Lenkräder haben immer die gleiche Bauform. Die Lenkräder werden oft auf bestimmte Spiele (Formel-1 oder Rallye) ausgerichtet. Die Form des Lenkrades ist dabei entscheidend und sollte je nach Belieben des Spieles ausgesucht werden.
  • Befestigungssystem (Schnellspann-Vorrichtung)
    Das Lenkrad sollte an einem festen Objekt (z.B. Tischkante, Standfuß) festgemacht werden und dafür ist die Schnellspann-Vorrichtung vorgesehen, die sehr stabil, fest und alle Bewegungen bedingungslos ausgleichen muss.
  • Gutes Verarbeitungsmaterial
    Lenkrad wird beim Spielen viele Stunden verwendet und sollte daher gute Materialverarbeitung haben. Das Material sollte stabil, grifffest und schweißabweisend sein. Ungeeignet sind Kunstleder oder halb-gummiartige Materialien. Zu empfehlen sind Materialien wie Karbon, Leder oder ein weiches Vollgummi als Ummantelung.
  • Mit oder ohne Force-Feedback (Widerstand)
    Force-Feedback macht Rennsimulationen zum besonderen Spiel. Erst wenn du jede Erschütterung spürst und diese realitätsnah an das Lenkrad übertragen wird, erst dann machen Rennspiele Spaß und ziehen den Spieler in die virtuelle Welt rein. Für das lebhafte Rennverhalten ist Force-Feedback (Widerstand des Lenkrades) unerlässlich.
  • Pedalerie
    Ohne die Pedale machen Rennspiele nur halb so viel Spaß. Daher sind bei dem teuren Lenkrad die Fußeinheit immer enthalten. Je nach Wahl: mit Kupplung, Gas, Bremse oder nur Gaspedal und Bremspedal.
  • Lenkradeinschlag
    Lenkradeinschlag ist für die sichere Fahrweise notwendig und wird so eingestellt, dass die Bewegungen kontrolliert und flüssig vollzogen werden. Wer möchte das Lenkrad mehrfach um seine Achse drehen, um dabei die Kurve professionell zu nehmen?
  • Schaltknüppel
    Viele Gamer legen auf eine realitätsnahe Umgebung und bestellen Lenkräder mit Schaltknüppel, welches ein schaltgetriebenes Fahrzeug simulieren soll.
  • Die Anbindung an die Konsole
    Das Lenkrad für die Spielkonsole ist leicht zu verbinden und bedarf keiner Anstrengung, um das Zubehörteil spielbereit zu machen. Einfach das USB Kabel anschließen, in den Einstellungen das Lenkrad auswählen und schon ist das Lenkrad betriebsbereit. Außerdem sind fast alle Lenkräder für die Spielkonsole, oder mit dem PC kompatibel oder für andere Plattformen geeignet.

Warum bestimmt die Ausstattung den Gesamtpreis?

Willst du nur ein Lenkrad oder das volle Programm: Lenkrad, Pedale, Features und den Schaltknüppel?

Die Ausstattung bestimmt größtenteils den Preis. Je mehr du an die reale Fahreigenschaft und Umgebung kommen willst, desto höher fällt der Gesamtpreis in der Anschaffung aus. Auch die Kompatibilität ist ausschlaggebend für den Preis. Wenn schon ein teures Modell gekauft wird, dann sollte das Lenkrad an der Konsole, als auch an dem PC spielbar bzw. mit diesem kompatibel sein. Doppelte Anschaffung sollte hier vermieden werden.

Bestimmte Features, wie z.B. Vibrationsstärke, Force-Feedback oder Schaltknüppel machen den Gesamtpreis aus und sollten mitbedacht werden.

Wie viel kostet ein gutes und sicheres Lenkrad?

Wie schon oben erwähnt, wird der Preis nach der Ausstattung bestimmt. Als billige Lenkräder können alle unter 100 Euro bezeichnet werden.

Auch wenn der Anschaffungspreis gering ausfällt, so ist die Qualität der Einzelteile oft sehr schlecht. Gute Lenkräder mit Pedalen kosten zwischen 200-400 Euro und sind sicher, sowohl von der Verarbeitung, Hardware als auch von der Software. Die Unterschiede in diesem Preisbereich sind kaum bemerkbar, dafür machen bestimmte Einstellungen und kleinere zusätzliche Funktion das Lenkrad einzigartig.

Spielt sich ein Autorennspiel mit einem Lenkrad besser?

Wenn Du gerne Autorennspiele spielst, dann lohnt sich die Anschaffung in jedem Fall. Beim Spielen hast du das Gefühl am Steuer eines Fahrzeugs zu sitzen und dieses wirklich selbst zu lenken.

Ich persönlich finde, die Genauigkeit der Steuerung mit einem Lenkrad ist um einiges genauer und gibt einem das besondere Feeling selbst ein Fahrzeug zu steuern. Voraussetzung, man wählt die richtigen Einstellungen.

Zusammenfassend kann gesagt werden:

Lenkrad kaufen oder nicht? Das ist die große Frage, die oft Fragezeichen bei den Gamern verursacht. Wer das nötige Geld mitbringt und Arcade-Rennspiele oder Rennsimulationen gerne spielt, der wird um ein Lenkrad nicht umher kommen.

Da erst die realitätsnahe und lebhafte Umgebung das Spiel zum besonderen Erlebnis machen. Lieber paar Monate sparen, dafür aber ein sicheres Lenkrad-Modell kaufen und jahrelang Spielspaß haben!

0 Kommentare zu “PS4 Lenkrad kaufen: Worauf beim Kauf und der Auswahl achten?