Praxistipp: PS4 WLAN-Verbindung einrichten und konfigurieren – so geht’s

Praxistipp: PS4 WLAN-Verbindung einrichten und konfigurieren – so geht’s
5 (15)

Ist es möglich mit der PlayStation 4 (PS4) eine WLAN-Verbindung einzurichten, um vor dem lästigen Kabelsalat verschont zu bleiben? Drahtlos ins Internet?

Wie wird eine WLAN-Verbindung für die PlayStation 4 (PS4) eingerichtet?

In diesem Praxistipp-Artikel erfährst du wie du eine WLAN-Verbindung einrichtest und diese optimal konfigurierst.

Praxistipps: So richtest du eine PlayStation 4 WLAN-Verbindung ein

Voraussetzung für das Einrichten der Verbindung ist eingerichtetes drahtloses Heimnetzwerk, welches du später in den Einstellungen auswählen musst.

  1. Wähle als erstes in den Einstellungen „Wi-Fi verwenden“.
  2. Suche in der Liste der verfügbaren Netzwerke nach „Einfach“ und wähle dieses aus.
  3. Wähle dein Heimnetzwerk aus, mit dem du die WLAN-Verbindung herstellen möchtest.
  4. Wähle mit der Taste „X“ aus und gebe dein Passwort ein.
  5. Bestätige die Einstellung mit „OK“.
  6. Sollten zusätzliche Einstellungen (IP-Adresse oder Proxy-Server) gefordert sein, dann kannst du diese in der Netzwerkumgebung unter „Benutzerdefiniert“ konfigurieren.

Einmal eingerichtete und aktivierte WLAN-Verbindung, stellt die Internetverbindung beim Einschalten der Konsole automatisch her.

Was, wenn die Heimnetzverbindung nicht angezeigt wird? Dann wähle bitte „Manuell einstellen“ und passe deine Einstellungen an.

Hinweis: Wie du deine Interneteinstellung einrichtest, findest du auch unter Manuals oder direkt in der Hilfe von Sony.

Hast du ähnliche Erfahrungen mit der PlayStation 4 gemacht? Nutze die Kommentarfunktion und berichte mir darüber.

0 Kommentare zu “Praxistipp: PS4 WLAN-Verbindung einrichten und konfigurieren – so geht’s